Life Scientific International

LS AZOXY

Zulassungsnummer 007180 – 00

Ist ein protektiver Wirkstoff aus der Gruppe der Strobilurine. LS Azoxy wirkt systemisch wie translaminare im Blatt. Durch die vorbeugende Wirkung muss LS Azoxy vor oder zum Infektionsbeginn eingesetzt werden. Im Getreide wird eine Dauerwirkung für den Blattzuwachs von 3-6 Wochen erzielt und durch die Gesunderhaltung eine verlängerte Assimilationseinlagerung ins Korn ermöglicht. Die hervorragende Leistung gegen Braunrost ist hervorzuheben und in der Kartoffel ein wichtiger Baustein gegen Alternaria Arten

Wirkungsmechanismus (FRAC-Gruppe) C3

Formulierung: Suspensionskonzentrat (SC)

Zugelassene Kulturen

Weizen (somit auch in Dinkel einsetzbar), Gerste, Roggen, Triticale, Hafer ,Raps, Kartoffeln, Ackerbohnen, Lupinen, Spargel, Erdbeeren, Salate, Knoblauch und verschiedene Gemüsearten

LS AZOXY
Wirkstoffe
  • Azoxystrobin 250g
Hauptanwendungsarten
Gelb-, Braunroste, Rhynchosporium Blattflecken, Septoria nodorum, Sclerotinia sclerotiorum, Alternaria Arten
Rhizoctonia solani Ackerbohnenrost, Brennfleckenkrankheit, Spargelrost, Falscher Mehltau

Pflanzenschutzmittel vorsichtig anwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.